Golfprofessional Clive Bond
 
    " schwingen nicht schlagen "
 
 
 
 
 
 
Sie haben noch nie Golf gespielt? Lassen Sie sich von unserem Golftrainer Clive Bond im Rahmen eines Schnupperkurses in diesen erholsamen und zugleich spannenden Sport einführen.
 
Wenn sie bereits die ersten Erfahrungen im Golf gemacht haben und die Möglichkeit suchen auch
eine Runde über 18 Löcher auf dem Golfplatz zu spielen, so können sie bei uns die offizielle Platzreife erlangen.
 
Sind sie mit Ihrem Spiel unzufrieden und möchten Ihren Schwung oder Ihr Kurzspiel verbessern,
an Ihrem taktischen Spiel arbeiten, dann ist der Einzelunterricht mit Clive Bond genau das richtige für Sie.
 
Weitere Information und die Terminübersicht finden Sie in unserem Golf-Kurse-KalenderAnmeldung zu den Kursen bitte über das jeweilige Online-Formular, oder über das Golfsekretariat Tel: 06553-2007.


 

 


Golf ist ein Sport für jedes Alter.

„Also, in meinem Alter …“ – wetten, dass Sie das schon einmal gehört oder selbst gesagt haben? Bei vielen Sportarten fühlt man sich zu alt um anzufangen, weiterzumachen oder neue Herausforderungen zu meistern. Nicht so beim Golfsport. Hier ist jedes Alter ein ideales Einstiegsalter und schon die Kleinsten haben großen Spaß.

Im Golfclub sehen Sie es auf den ersten Blick – Spieler aller Altersklassen betreiben diesen Sport. Und in der Tat, Golf kann man immer beginnen. Während der eine schon als Kind seinen ersten Golfball in der Hand hatte, startet ein anderer erst, nachdem er schon viele Sportarten ausprobiert hat. Doch ganz egal, wann man beginnt, der Spaß am Wettspiel ist von Anfang an dabei. Denn Golf ist die einzige Sportart, in der alle Spielstärken durch das Handicap-System miteinander vergleichbar sind. Schon wer noch ganz am Anfang steht, kann also mit erfahrenen Golfern Turniere spielen. Und weil Erfahrung, Gefühl, Technik und mentale Stärke über Sieg oder Niederlage entscheiden, spielt auch das Alter Ihrer Mitspieler keine Rolle. Golf ist also auch ein Sport, der Generationen verbindet.

Golf für Kinder
Warum sollen eigentlich nur die Erwachsenen Spaß an Golf haben? Viele Golfclubs bieten eine hervorragende Kinder- und Jugendarbeit mit altersgerechtem Training, Jugendcamps und vielem mehr. Klar, dass der Deutsche Golf Verband da auch für die Jüngsten eine Menge im Programm hat. So können alle unter 14 Jahren das Kindergolfabzeichen in Bronze, Silber und Gold erwerben. Ab dem silbernen Kindergolfabzeichen darf man sogar schon bei Kinderturnieren abschlagen. Auch für Jugendliche gibt es viele spannende Turniere und Ligen. Oder man spielt einfach mit Mama und Papa. Und zwar eine Runde Golf.

Golf in der Schule
Mit der Aufnahme in das Standardprogramm bei Jugend trainiert für Olympia, Europas größtem Schulsport-Wettkampf, ist Golf jetzt auch offizielle Schulsportart. Apropos Schule: Bei der Initiative Abschlag Schule haben bislang bereits 46.000 Kinder aus über 2.300 Schulen die Golfschläger schwingen können.

 

Artikel des DGV, Kommentare und Meinungen unter: : Warum Golf

 

 

Golf. Kleiner Ball. Großer Sport.
eine Informationsbroschüre des DGV

Sie wollen die Faszination des Golfsports entdecken?
Dann ist diese Broschüre für Sie! Wir präsentieren Ihnen einen Überblick über das Spiel, seine Regeln, die Ausrüstung und begleiten Sie von Ihren ersten Versuchen bis zu Ihrem ersten Turnier. Entdecken Sie ein
erholsames Freizeitvergnügen und einen spannenden Sport.
Viel Vergnügen beim Lesen!